Suche



Veranstaltungen München

LokalnachrichtenRSS-Feed
Angriff mit Messer in Ramersdorf
München, 23.09.2016. Am Mittwoch, 21.09.2016, gegen 19.10 Uhr, war ein
Schwerpunkteinsatz im Rotlichtmilieu
München, 23.09.2016. Am Mittwoch, 21.09.2016, wurde zwischen 14.00 Uhr und
Schandmaul zünden "Leuchtfeuer" an Chartspitze
23.09.2016. - "Die Sonne scheint für alle" singen die Kastelruther Spatzen
Bauernverband und Öko-Verbände veranstalten ersten Bio-Bauerntag auf Theresienwiese
Es war eine Premiere auf dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest
Star sucht Start-up
Ob Philipp Lahm, Joko Winterscheidt oder Kevin Spacey: Viele Prominente
Oktoberfest 2016: Streit über eine angeblich schlecht eingeschenkte Maß
München, 23.09.2016. Am Donnerstag, 22.09.2016, gegen 16.15 Uhr, begab
Hinweis an alle Fahrzeugführer im Umfeld der Wiesn
Achtung Fahrzeugführer! Im Umfeld des Oktoberfestes ist verstärkt mit dem
Oktoberfestlauf am 24. September 2016
München, 22. September 2016 - Am 24. September steht der Oktoberfestlauf
Stark wirkende Schmerzmittel nur in einer Kombinationstherapie anwenden
22. September 2016. Die Verordnung von stark wirkenden Schmerzmitteln und
Viele Unternehmen haben Datenschutzreform nicht auf dem Schirm
Viele Unternehmen sind unzureichend auf die europäische
Zutrittskonzept für das Oktoberfest am mittleren Wochenende
München, 22.09.2016. Nach den bisherigen Erfahrungen an den Zugängen zum
Mittersendling: Trickdiebstahl - Täterin ermittelt
München, 22.09.2016.Wie bereits am 29.06.2016 berichtet, begingen zwei
Oktoberfest 2016: Festnahmen nach Taschendiebstählen
München, 22.09.2016. Am Dienstag, 20.09.2016, gegen 19.00 Uhr, wurden
Oktoberfest 2016: Festnahme dreier Taschendiebinnen durch Taschendiebfahnder
München, 22.09.2016. Am Donnerstag, 22.09.2016, gegen 00.20 Uhr, bemerkten
Oktoberfest 2016: Amerikaner fällt bei Einlasskontrolle mit Stockdegen auf
München, 22.09.2016. Nicht schlecht staunte ein 30-jähriger
Tollwood-Besucher und Stadtwerke München spenden 15.000 Euro für "Café Zelig"
Wasseraktion für das Projekt der Israelitischen Kultusgemeinde zugunsten
Times Higher Education Ranking: TUM beste Technische Universität Deutschlands
Unter den Technischen Universitäten wird die TUM im neuen "THE World
Haar: Pärchen täuscht Unfall vor und nutzt Hilfsbereitschaft eines anhaltenden Autofahrers aus
München, 21.09.2016. Nach dem Gut Keferloh auf der B471 stand am Dienstag,
Oktoberfest: Beim Vorbeigehen unter den Rock gegriffen
München, 21.09.2016. Eine 27-jährige amerikanische Studentin ist derzeit
Musikalischer Gottesdienst im Klinikum Schwabing
München, 21. September 2016. Die Evangelische Kirche im Klinikum
Ringparade - der Mittlere Ring wird zum Radl-Highway
Am Sonntag, 16. Oktober 2016 macht die Radlhauptstadt München die
Riesenglück nach Absturz
Ein 40-Jähriger stürzte am Abend unvermittelt in einen vier Meter tiefen
Mehrheit der Fluggäste will Mobiltelefon an Bord nutzen
Telefonieren, surfen, simsen oder Messenger nutzen - aus dem Alltag sind
Fünfeinhalb Jahre Stau während der Sommerreise
ADAC-Bilanz Sommer 2016: Zahl der Staus auf mehr als 70.000 gestiegen
Bembers ROCK AND ROLL JESUS - München Premiere! am 24.09.2016 im Schlachthof München
Er ist für uns aufgestanden! Es war kurz nach sechs Uhr morgens - seine
Oktoberfest 2016: Streit mündet in Maßkrugwurf und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
München, 21.09.2016. Am Dienstag, 20.09.2016, gegen 22.00 Uhr, geriet eine
Zwei Festnahmen nach Diebstählen in Festzelt
München, 21.09.2016. Am Montag, 19.09.2016, gegen 20.00 Uhr, fielen
Oktoberfest 2016: Schlägerei unter Heranwachsenden auf dem Festgelände
München, 21.09.2016. Am Samstag, 17.09.2016, gegen 22.30 Uhr, kam es
Jedes dritte Unternehmen hat mehr als eine Datenschutzerklärung
Jedes dritte Unternehmen (35 Prozent) in Deutschland verwendet mehr als
Trend bei Smartphone-Nutzern: Filmen und Teilen
Von strahlenden Kinderaugen am Geburtstagstisch bis zum Sonnenuntergang im
Wiesn-Auftakt 2016: Ruhig und entspannt bei Dauerregen
Ruhig und entspannt begann das 183. Oktoberfest auf der Münchner
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Bugatti eröffnet mit Showroom und Lifestyle-Boutique neue automobile Luxus-Adresse in München

MUNICH, GERMANY - MARCH 17: Guy Caquelin Regional Director Europe & Russia Bugatti Automobiles S.A.S. , Rainer Doerr, CEO Doerr Group, Dr. Stefan Brungs, Member of the board Bugatti Automobiles S.A.S. and Philip Rogers, Store Manager Bugatti Boutique Munich during the Bugatti boutique opening on March 17, 2016 in Munich, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for Bugatti)

- Erster Bugatti-Fahrzeug-Showroom in der Isar-Metropole
- Erste Lifestyle-Boutique der französischen Luxusmarke in Deutschland
- Nach Bugatti Tokio ist München weltweit der zweite Standort mit Fahrzeug-Showroom und Lifestyle-Boutique unter einem Dach
- Partner Bugattis in München ist die Dörr Group, die einen weiteren Bugatti-Showroom in Frankfurt am Main betreibt
- Deutschland zählt zu den wichtigsten Märkten Bugattis in Europa

München, 18. März 2016. Bugatti-Blau ist am gestrigen Donnerstag die Farbe Münchens, wenn der Hersteller des leistungsstärksten, schnellsten und exklusivsten Serien-Supersportwagens der Welt seine neue Händler-Adresse in der bayerischen Landeshauptstadt bezieht. "The Blue of Munich" ist das Motto des Abends, an dem sowohl der erste Fahrzeug-Showroom Bugattis in München als auch die erste Lifestyle-Boutique der französischen Luxusmarke in Deutschland ihre Türen öffnen. Nach Bugatti Tokio ist München weltweit der zweite Standort mit Fahrzeug- Showroom und Lifestyle-Boutique unter einem Dach. Partner der französischen Luxusmarke in München ist die Dörr Group, die einen weiteren Bugatti-Showroom an ihrem Stammsitz in Frankfurt am Main betreibt. Bugatti München und Frankfurt sind die ersten Standorte in Deutschland im neuen Bugatti-Markenauftritt. Insgesamt ist Bugatti derzeit mit 32 Händlern in 17 Ländern präsent, darunter vier in Deutschland.

Dr Stefan Brungs, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti Automobiles S.A.S. für Vertrieb, Marketing, Customer Service und Brand Lifestyle, und Rainer Dörr, Geschäftsführer Dörr Group, durchtrennten die blauen Eröffnungs-Bänder in München nur wenige Tage nach der erfolgreichen Weltpremiere des neuen 1500 PS starken Bugatti-Supersportwagens Chiron1 auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf.

"Es ist ein großes Privileg für uns, Partner von Bugatti zu sein und unseren Kunden sowohl diesen einzigartigen Supersportwagen als auch die erlesene Ettore Bugatti Collection in einer passenden Atmosphäre zu präsentieren", sagt Rainer Dörr. "Die Eröffnung des Showrooms und der Boutique ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen. Das bedeutet mir und meinem Team sehr viel. Wir freuen uns darauf, jetzt hier in München für Bugatti richtig Gas zu geben." Die Dörr Group mit Sitz in Frankfurt am Main und zusätzlichen 2 BUGATTI Standorten in Stuttgart und München vertritt seit fünf Jahren erfolgreich Luxus- und Sportwagenmarken in Deutschland.

"Süddeutschland mit München als Zentrum ist für Bugatti einer der Top-Märkte in Europa und mit Abstand der bedeutendste Markt in Deutschland. Deshalb sind wir stolz darauf, mit der Markteinführung des Chiron diesen Showroom in München zu eröffnen. Bugatti ist hier bestens aufgestellt, um unsere anspruchsvolle Klientel perfekt zu bedienen," sagte Dr. Stefan Brungs, Mitglied der Geschäftsführung von Bugatti Automobiles S.A.S. für Vertrieb, Marketing, Customer Service und Brand Lifestyle. Bislang krönen über 40 Veyron-Boliden die Sammlungen heimischer Automobil-Liebhaber. Und ca. zehn Prozent der Vorbestellungen für den neuen Chiron kommen aus Deutschland.

"In München sehen wir eine äußerst gelungene Kombination von Fahrzeug-Präsentation und Lifestyle der Marke", so Brungs weiter. "Dafür danke ich unserem neuen Partner und wünsche der Dörr Group, dass sich das sensationelle Momentum, das Bugatti aus seinem Messeauftritt in Genf mitgenommen hat, hier in München fortsetzt."

Das 200 qm große Zuhause von Bugatti München liegt zwischen Viktualienmarkt und Isartor in der Frauenstraße 30. Im Eingangsbereich befindet sich der Fahrzeug-Showroom. Blau, die Markenfarbe Bugattis, bestimmt den modernen Auftritt, der, wie die Bugatti- Supersportwagen, durch markante Linien und klare Flächen bestimmt wird. Eine geschwungene weiße Markenwand mit adaptierbarer Ambiance-Beleuchtung, von der das Bugatti-Logo strahlt, schafft die Bühne für den Star eines jeden Bugatti-Showrooms - den Chiron.

An einem an der Wand entlang laufenden Kommunikationsband können Informationen und Präsentationen zu Produkten und Highlights der Markengeschichte abgerufen werden. Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, hier ihren neuen Bugatti zu konfigurieren. Gesteuert wird alles intuitiv per iPad oder Tablet, nachdem sie im komfortablen Lounge- Bereich Platz genommen haben. Dieser ist ausgestattet mit Möbeln von Bugatti Brand Lifestyle, die eigens für die neuen Showrooms der Marke entworfen wurden. Die organisch geformten Sessel sind aus feinstem Leder und blauem Sicht-Carbon gefertigt, hochwertige und aufwändig verarbeitete Materialien, wie sie auch bei der Herstellung eines Bugatti- Supersportwagens Verwendung finden. Die Seiten schmückt das EB-Logo.

An der gegenüber liegenden Wand befindet sich der Heritage-Bereich mit drei Wand-Stelen, die sich den Markenwerten Bugattis, Art Forme Technique, widmen und diese mit Filmen und Animationen näher beleuchten. Exponate auf einer Präsentationsfläche unterstreichen anschaulich die digitalen Inhalte.

Hinter dem Showroom-Bereich beginnt die Welt der Ettore Bugatti Collection, die sich durch Eleganz, feinste Handwerkskunst und exquisites Design auszeichnet. Als Kontrast zum eher technisch-eleganten Design des vorderen Areals vermittelt im Boutique-Bereich ein edler Parkettfußboden Wärme und Eleganz und setzt die Kollektion perfekt in Szene. Die Teile der Kollektion mit markanten Schnitten und raffinierten Details sind allesamt individuelle Kreationen, die ausnahmslos in Italien unter Verwendung edelster Materialen gefertigt werden. In der Boutique ebenfalls zu finden sind edle Stücke des Bugatti-Uhrenpartners, Parmigiani Fleurier, sowie wertvolle Schreibgeräte von Montegrappa und Glaskunst von Lalique.

Händleradressen:
BUGATTI München Boutique & Showroom
Frauenstrasse 30 (Altstadt-Lehel)
80469 München
Tel. +49 89 25547937