Suche



Veranstaltungen München

LokalnachrichtenRSS-Feed
Haar: Auto in Brand
München, 26.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 14.00 Uhr, bemerkte
Englischer Garten: Verletzung des höchst persönlichen Lebensbereichs durch Fotografieren
München, 26.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 17.45 Uhr, fiel drei
Polizeibeamte retten Mann aus der Isar
München, 26.06.2016. Am Freitag, 24.06.2016, gegen 03.10 Uhr, ging über
Handtaschenraub in Harlaching
München, 24.06.2016. Am Dienstag, 21.06.2016, gegen 23.30 Uhr, fuhr eine
Neuried: Dreister Wohnungseinbruch mit Täterkontakt
München, 24.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 22.30 Uhr, wurde ein
Feldmoching: Einbrecherbande kurz nach der Tat festgenommen
München, 24.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 01.30 Uhr, ging beim
Auszeichnung für Georg Haßlbeck bei Staatsempfang für Wasserwacht Bayern
Staatsminister Joachim Herrmann zeichnete Georg Haßlbeck, Leiter der
Digitalisierungsgesetz läutet neue Energie-Ära ein
Mit dem gestern verabschiedeten "Gesetz zur Digitalisierung der
Radlhauptstadt München bietet Radl-Kurse für Senioren
Radeln in allen Lebenslagen - das möchte die Radlhauptstadt München
Böhse Onkelz regieren die Offiziellen Deutschen Charts
24.06.2016 - "Böhse für’s Leben" lautet das Motto der Böhsen Onkelz. Aus
Entfall von Haltestellen bei verspäteten S-Bahnzügen
Um Verspätungen aufzuholen läßt die S-Bahn München den Halt an gewissen
Forstenried: 48-jährige Motorradfahrerin verstirbt bei schweren Unfall
Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 20.35 Uhr, fuhr eine 48-jährige
Graffiti-Sprayer festgenommen
München, 23.06.2016. Am Sonntag, 13.03.2016, gegen 01.00 Uhr, wurde ein
Fahndungsbeamte haben guten Riecher
Am Freitag, 17.06.2016, gegen 08.00 Uhr, unterzogen Fahndungsbeamte des
Obergiesing: Durch Handy abgelenkt und in U-Bahngleis gestürzt
München, 23.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 11.30 Uhr, wollte ein
Moosach: Inlineskaterin bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 20.15 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Kraftfahrer
Abbiegender Kleintransporter übersieht Rollstuhlfahrerin und verletzt sie schwer
Am Mittwoch, 22.06.2016, um 17.45 Uhr, fuhr eine 36-jährige Münchnerin mit
Unterschleißheim: Frau ohne erkennbares Motiv angegriffen
Am Sonntag, 19.06.2016, um 07.00 Uhr, fuhr eine 42-Jährige aus
Milbertshofen: Diebstahl aus Kraftfahrzeug nach DNA-Datenbanktreffer geklärt
München, 23.06.2016. In der Zeit von Sonntag, 21.02.2016, bis Dienstag,
Serie von Katalysatordiebstählen an Kraftfahrzeugen
München, 23.06.2016. Im Zeitraum von Samstag, 18.06.2016, bis Dienstag,
Herzinfarkt: Radfahrerin stürzt und verstirbt im Krankenhaus
München, 23.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, um 14.40 Uhr, fuhr eine
TU München und Hochschule München kooperieren bei Promotion
Vereinbarung ermöglicht HAW-Absolventen Promotionen auf hohem Niveau
Sommerreise 2016: Mehr Baustellen und mehr Staus
Gut 30 Prozent mehr Autobahnbaustellen als 2015 /linker Fahrstreifen in
Verbraucher vertrauen in Finanzfragen auf Online-Portale
Ob Smartphone-Tarif oder Steuererklärung, Kfz-Versicherung oder
Weniger Sicherheitsmängel bei Pedelecs
Sieben gute Elektrofahrräder im Test / Fünf Pedelecs erhalten
Schwerer Verkehrsunfall in Kirchheim
Am Dienstag, 21.06.2016, gegen 22.30 Uhr, fuhr eine 52-Jährige mit ihrem
Diebstahl aus Hotelzimmer nachträglich mittels DNA geklärt
In der Nacht vom 25.09. auf 26.09.2015, begab sich ein Unbekannter durch
Laim: 53-Jähriger nach versuchtem Einbruch festgenommen
München, 22.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 00.05 Uhr, beobachtete
Giesing: Aufmerksamer Zeuge überführt Einbrecher
München, 22.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 01.15 Uhr, konnte ein
Fahrraddieb in Schwabing festgenommen
München, 22.06.2016. Am Dienstag, 21.06.2016, gegen 23.50 Uhr,
Moosach: Busfahrer attackiert
München, 22.06.2016. Am Freitag, 17.06.2016, gegen 17.35 Uhr, stiegen vier
Sonntag, 26. Juni 2016: Unterbrechungen und Umleitungen bei Tram und Bus wegen Stadtlauf
Der 38. Münchner Stadtlauf am Sonntag, 26. Juni 2016, führt zeitweise zu
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Zwei Schokohasen sind besser als einer: 15 Jahre CAVEMAN in München und 15 gute Gründe, um sich Ostern zu verlieben...

News 34080OSTEREIERSUCHE LEICHT GEMACHT: Seit 2001 nimmt Höhlenbewohner Tom für die Münchner in "CAVEMAN - Du sammeln. Ich jagen!" die Unterschiede zwischen den Geschlechtern unter die Lupe. Und nicht nur das: In  den  Osterferien kommt CAVEMAN-Darsteller Karsten Kaie er spielt den Caveman seit 2002 - nach München und bringt mindestens 15 gute Gründe mit, um sich Ostern zu verlieben: "Meine Lieblingsstelle im Stück ist, wenn Heike glücklich verliebt zu Tom sagt: "Du trinkst Wasser - ich auch!"", erläutert Karsten Kaie. "Wenn Sie an den stressigen Ostertagen in CAVEMAN gehen und an dieser Stelle immer noch verschmitzt oder selbstironisch grinsen können, dann gibt es auch noch Hoffnung für Ihr dauerhaftes Liebes- glück. Wenn nicht, dann kommen Sie einfach nochmal, zur nächsten Show mit Ihrem nächsten Partner ..."

Die Kult-Comedy ist am Sa 19., So 20., Mi 23., Do 24., Sa 26. März, jeweils um 20 Uhr (20.3. 18 Uhr) im Schloss in der Schwere-Reiter-Straße 15 zu sehen. Die Karten kosten im Vorverkauf 26,88 Euro pro Person, ermäßigt 21,70 Euro, inklusive Vorverkaufs- und Systemgebühr und sind unter der Tollwood-Tickethotline 0700-38 38 50-24 (ca. 12 Ct/min; Kartenversand kostenlos), unter www.tollwood.de sowie an den üblichen Kartenvorverkaufsstellen erhältlich.

15 JAHRE CAVEMAN IN MÜNCHEN

Mehr als vier Millionen Zuschauer haben das Stück allein in Deutschland gesehen. Und die Münchner vergnügten sich bereits in mehr als 902 Vorstellungen dank Tom, der mit Herz, Witz und Verstand über das Zusammenleben der Geschlechter sinniert. Einzig, um nach manch Irrungen und Wirrungen die Liebe seiner angebeteten Heike zurückzugewinnen.

Auch im digitalen Zeitalter hilft dem modernen Höhlenmann dabei eine Erkenntnis, die ihm von einem steinzeitlichen Vorfahren enthüllt wird: "Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen"! Tatsächlich: Frauen sammeln heute eben Likes und Lippenstifte an Stelle von Wurzeln und Beeren. Die Männer dagegen jagen aktuell eher Highscores - oder den Wagen, der sie unverschämterweise gerade auf dem Mittleren Ring überholt hat.

Dabei ist CAVEMAN vor allem ein liebevolles Plädoyer für das verständnisvolle Miteinander der Lebenspartner - schließlich muss man "das andere Ufer" kennen, um eine Brücke dorthin zu bauen. Das Fundament zu diesem unvergesslich unterhaltsamen Abend liefern mithin tiefsinnige Wahrheiten. Doch auch amüsante Klischees werden mit Speer, Charme und Chuzpe bestens bedient.

15 gute Gründe, um sich Ostern zu verlieben:

1. ... weil zwei Schokohasen besser sind als einer
2. ... weil man beim Ostereiersuchen 100 % erfolgreicher zu zweit ist
3. ... weil man mindestens ein Geschenk mehr bekommt
4. ... weil man am Ostermontag einen guten Grund hat, um im Bett zu frühstücken
5. ... weil man den Frühjahrsputz dann nicht alleine machen muss
6. ... weil man die ersten Sonnenstrahlen zu zweit genießen kann
7. ... weil man die Kuchen für das Kaffekränzchen mit der Verwandtschaft nicht alleine backen muss
8. ... weil man besagtes Kaffeekränzchen nicht alleine ertragen muss
9. ... und weil man diesen lieben Verwandten endlich eine Begleitung präsentieren kann
10. ... weil die Fastenzeit vorbei ist
11. ... weil man das Osterlamm ohnehin nicht alleine verdrücken kann
12. ... weil Ostereier bemalen zu zweit mehr Spaß macht
13. ... weil der Osterhase ein Fruchtbarkeitssymbol ist …
14. ... weil man dann nicht alleine bei diesem Osterwetter zu bibbern braucht
15. ... weil der Winterschlaf vorbei ist

Termine in den Osterferien: 19./20./23./24./26. März Weitere Termine: 8./9./15./16. Juli Ort DAS SCHLOSS, Schwere-Reiter-Str. 15 Einlass 18.30 Uhr Beginn 20 Uhr (20.3. 18 Uhr,9.7. 19 Uhr) Dauer 120 Min. inkl. Pause | Für Kinder nicht geeignet. Eintritt € 26,88 / erm. € 21,70 (Im Preis sind die VVK- und Systemgebühr enthalten.)
 
Karsten Kaie absolvierte nach der Schule in Bayern und dem Studium der Theaterwissenschaften in Berlin seine Schauspielausbildung am Lee Strasberg Theatre Institut in New York. Seit 2001 arbeitet er in Deutschland als freier Schauspieler, Kabarettist und Regisseur, und steht u.a. mit seinen Solo-Programmen "Ne Million ist so schnell weg" und "How to become a Berliner in one hour?" auf deutschen Bühnen. Den CAVEMAN in München spielt er seit 2002. Weitere Informationen unter www.karstenkaie.de

"CAVEMAN - Du sammeln. Ich jagen!" Darsteller: Karsten Kaie
Original: Defending the Caveman von Rob Becker Übersetzung: Kristian Bader
Regie: Esther Schweins
Produktion und Aufführungsrechte: Theater Mogul GmbH