Suche



Veranstaltungen München

Nachrichten München
LokalnachrichtenRSS-Feed
Brand eines Sofas im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Ottobrunn sorgt für Großeinsatz
Am Dienstag, 28.06.206, gegen 03:00 Uhr, ging über den Notruf bei der
Umrüstung von VW-Fahrzeugen im ADAC-Test wirksam
Im Mittelpunkt der Tests stand die Frage, ob sich die ausgeführten
Kulturstrand 2016 - Urban League als Veranstalterin bestätigt
München, 27.06.2016. Die Urban League erhält den Zuschlag für den
Reiseverkehr nimmt Fahrt auf - Stauprognose für das Wochenende 1. bis 3. Juli 2016
Mit den größten Verkehrsstörungen müssen Autofahrer am Freitagnachmittag
Ich will Meer! Das kostenlose Kinderprogramm auf dem Tollwood Sommerfestival 2016
Das Tollwood Sommerfestival 2016, das vom 29. Juni bis 24. Juli im
Trudering: Mieterin überrascht zwei Wohnungseinbrecher
München, 27.06.2016.Ein dreister Wohnungseinbruch ereignete sich am
Wachsende Fahrgastzahlen erfordern Ausbau der Linienverkehrsmittel
München, 27.06.2016. Die Fahrgastzahlen in München steigen und steigen.
Zimmerbrand mit zwei verletzten Kindern in Neuperlach
München, 27.06.2016. Am Sonntag, 26.06.2016, kam es gegen 00.50 Uhr, zu
Schutz von Kundendaten: Jetzt Passwörter ändern
Im so genannten Darknet sollen aktuell Kundendaten von mehr als einem
Haar: Auto in Brand
München, 26.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 14.00 Uhr, bemerkte
Englischer Garten: Verletzung des höchst persönlichen Lebensbereichs durch Fotografieren
München, 26.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 17.45 Uhr, fiel drei
Polizeibeamte retten Mann aus der Isar
München, 26.06.2016. Am Freitag, 24.06.2016, gegen 03.10 Uhr, ging über
Handtaschenraub in Harlaching
München, 24.06.2016. Am Dienstag, 21.06.2016, gegen 23.30 Uhr, fuhr eine
Neuried: Dreister Wohnungseinbruch mit Täterkontakt
München, 24.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 22.30 Uhr, wurde ein
Feldmoching: Einbrecherbande kurz nach der Tat festgenommen
München, 24.06.2016. Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 01.30 Uhr, ging beim
Auszeichnung für Georg Haßlbeck bei Staatsempfang für Wasserwacht Bayern
Staatsminister Joachim Herrmann zeichnete Georg Haßlbeck, Leiter der
Digitalisierungsgesetz läutet neue Energie-Ära ein
Mit dem gestern verabschiedeten "Gesetz zur Digitalisierung der
Radlhauptstadt München bietet Radl-Kurse für Senioren
Radeln in allen Lebenslagen - das möchte die Radlhauptstadt München
Böhse Onkelz regieren die Offiziellen Deutschen Charts
24.06.2016 - "Böhse für’s Leben" lautet das Motto der Böhsen Onkelz. Aus
Entfall von Haltestellen bei verspäteten S-Bahnzügen
Um Verspätungen aufzuholen läßt die S-Bahn München den Halt an gewissen
Forstenried: 48-jährige Motorradfahrerin verstirbt bei schweren Unfall
Am Donnerstag, 23.06.2016, gegen 20.35 Uhr, fuhr eine 48-jährige
Graffiti-Sprayer festgenommen
München, 23.06.2016. Am Sonntag, 13.03.2016, gegen 01.00 Uhr, wurde ein
Fahndungsbeamte haben guten Riecher
Am Freitag, 17.06.2016, gegen 08.00 Uhr, unterzogen Fahndungsbeamte des
Obergiesing: Durch Handy abgelenkt und in U-Bahngleis gestürzt
München, 23.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 11.30 Uhr, wollte ein
Moosach: Inlineskaterin bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt
Am Mittwoch, 22.06.2016, gegen 20.15 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Kraftfahrer
Abbiegender Kleintransporter übersieht Rollstuhlfahrerin und verletzt sie schwer
Am Mittwoch, 22.06.2016, um 17.45 Uhr, fuhr eine 36-jährige Münchnerin mit
Unterschleißheim: Frau ohne erkennbares Motiv angegriffen
Am Sonntag, 19.06.2016, um 07.00 Uhr, fuhr eine 42-Jährige aus
Milbertshofen: Diebstahl aus Kraftfahrzeug nach DNA-Datenbanktreffer geklärt
München, 23.06.2016. In der Zeit von Sonntag, 21.02.2016, bis Dienstag,
Serie von Katalysatordiebstählen an Kraftfahrzeugen
München, 23.06.2016. Im Zeitraum von Samstag, 18.06.2016, bis Dienstag,
Herzinfarkt: Radfahrerin stürzt und verstirbt im Krankenhaus
München, 23.06.2016. Am Mittwoch, 22.06.2016, um 14.40 Uhr, fuhr eine
TU München und Hochschule München kooperieren bei Promotion
Vereinbarung ermöglicht HAW-Absolventen Promotionen auf hohem Niveau
Sommerreise 2016: Mehr Baustellen und mehr Staus
Gut 30 Prozent mehr Autobahnbaustellen als 2015 /linker Fahrstreifen in
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Unfallflucht nach Auffahrunfall in Freimann

München, 04.03.2016. Am Donnerstag, 03.03.2016, gegen 23.55 Uhr, fuhr eine 23-Jährige aus Rott am Inn mit ihrem Opel Corsa auf der Heidemannstraße in Richtung A9. Mit im Auto saßen noch eine 20-Jährige, eine 25-Jährige und eine 23-Jährige.

Unmittelbar hinter ihnen fuhr ein 31-jähriger Münchner mit seinem VW Passat.

Ca. 150 Meter nach der Einmündung zur Lilienthalallee wurden beiden Fahrzeuge plötzlich von einem roten Toyota Yaris links überholt. Danach scherte das Fahrzeug direkt vor dem Opel Corsa ein und bremste plötzlich ohne ersichtlichen Grund stark ab. Auf regennasser Fahrbahn schaffte es die 23-Jährige trotz Vollbremsung nicht mehr ihren Opel Corsa noch rechtzeitig zum Stillstand zu bringen. Sie fuhr auf den Toyota auf. Der hinter ihr fahrende Passat fuhr schließlich auf den Opel Corsa auf.

Der Fahrer des Toyotas stieg aus seinem Fahrzeug aus und besah das Heck seines Fahrzeugs. Anschließend stieg er wortlos wieder in sein Auto und fuhr davon, ohne sich weiter um den Unfall oder die Weitergabe seiner Personalien zu kümmern.

Die drei Mitfahrerinnen der 23-Jährigen wurden alle leicht verletzt. Eine musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die beiden Pkw wurden leicht beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 7.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme war die Heidemannstraße in eine Richtung für ca. eine Stunde komplett gesperrt.
Alle Beteiligten kamen von einem Konzert im "Zenith". Dort ist ihnen der Fahrer des roten Toyota Yaris bereits durch seine aggressive Fahrweise aufgefallen.

Beschreibung des flüchtigen Fahrers:
Ca. 20-30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, dunkle kurze leicht gewellte Haare.
Der rote Toyota Yaris hatte ein Kennzeichen mit FFB, mehr ist derzeit nicht bekannt.

Zeugenaufruf:
Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.