Suche



Veranstaltungen München

MAGIX
LokalnachrichtenRSS-Feed
Obersenddling: Bewohner stirbt bei Wohnungsbrand
München, 30.05.2016. Am 28.05.2016, um 09.35 Uhr kam es zu einem Brand in
Pkw stößt mit Fußgänger zusammen und verletzt diesen schwer
München, 30.05.2016. Am 27.05.2016, um 15.20 Uhr fuhr ein 47-jähriger aus
Firetage Parade 2016 - Dieser Weltrekord gehört München!
München, 29.05.2016. "So viele rote Autos auf der Leopold- und
Jeder Vierte verfolgt Sportereignisse live im Internet
Egal ob zu Hause oder unterwegs, egal ob vor dem Video-Stream oder dem
Berg am Laim: Drogenkonsument möchte Joint in Polizeifahrzeug rauchen
München, 30.05.2016. Beamte der Einsatzhundertschaft des Polizeipräsidiums
Verbraucherschutzministerium rät vom Verzehr von Schinken- und Wurstprodukten der Firma Sieber ab
Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes rät das Bayerische
Mehrere Fälle von "falschen Polizeibeamten"
München, 27.05.2016. In den letzten Wochen rufen im Bereich des
Offizielle Deutsche Charts: Kontra K mit erstem Nummer eins-Erfolg
27.05.2016 - Drei Wochen Andrea Berg, drei Wochen Udo Lindenberg. Jetzt
Neuaubing: Zusammenstoß von zwei Pkw - drei Personen verletzt
München, 27.05.2016. Am Donnerstag, 26.05.2016, gegen 13.10 Uhr, fuhr ein
Doppel-Premiere im Tierpark Hellabrunn
Im Rahmen der Premiere der Langen Nacht der Biodiversität, bei der
Apotheker können Arzneimitteltherapie in Pflegeheimen verbessern
27. Mai 2016 - Apotheker können entscheidend dazu beitragen, die
Flugzeuge werden in Zukunft gedruckt - zumindest teilweise
In der Flugzeugproduktion werden sich schon in wenigen Jahren 3D-Drucker
Vorsicht Fehler: Apotheker demonstrieren die richtige Anwendung von Medikamenten
Viele Patienten haben Schwierigkeiten damit, Arzneimittel richtig
20.000 beim Maxlrainer Oldie Feeling
Massenansturm beim Oldtimer-Spektakel / Schwerer Unfall trübt Auftakt
OB Reiter unterzeichnet Europäische Charta für Gleichstellung
Am Montag, 30. Mai, unterzeichnet Oberbürgermeister Dieter Reiter auf
Moosach: Transporteur von entwendeten Fahrrädern festgenommen
München, 25.05.2016. Am Sonntag, 22.05.2016, gegen 08.00 Uhr, beobachtete
26. Rauschgifttoter in München
München, 25.05.2016. Am Montag, 23.05.2016, wurde ein 67 Jahre alter Mann,
Pasing: Diebstahl aus Pkw durch DNA-Treffer geklärt
München, 25.05.2016. Am Sonntag, 04.10.2015, parkte eine 22-jährige Frau
Aufmerksame Zeugen stellen Einbrecher
München, 25.05.2016. Ein 23-jähriger Anwohner vernahm am Montag,
Tanken erneut teurer
Die Autofahrer in Deutschland müssen beim Bezahlen ihrer Tankrechnungen
Verlosung "Willkommen zum Wiesn-Anstich 2016"
Zehn Münchnerinnen und Münchner mit Begleitung dürfen sich auch in diesem
25. Rauschgifttoter in München
München, 24.05.2016. Am Donnerstagabend, 19.05.2016, konsumierte ein
Unbekannte Personengengruppe beschädigt Hausfassade mit Farbbomben
München, 24.05.2016. Bereits am Montag, 09.05.2016, gegen 02.30 Uhr,
Kleinhadern: Drei Diebe greifen Ladendetektiv an und flüchten
München, 24.05.2016. Am Montag, 23.05.2016, gegen 13.25 Uhr, betraten drei
Nach Diskobesuch: 21-jährige Österreicherin kann sich an nichts mehr erinnern
München, 24.05.2016. Eine 21-jährige Österreicherin besuchte am Montag,
Motorradfahrer provoziert Verfolgungsfahrt durch München
München, 24.05.2016. Am Sonntag, 22.05.2016, gegen 15.30 Uhr, fuhr eine
Schwabing: Zufallsbekanntschaft raubt 76-jährigen Mann aus
München, 24.05.2016. Eine 89-jährige Münchnerin fand am Montag,
Gesundheit: Bei Nervenschmerzen helfen rezeptfreie Schmerzmittel nicht
Bei der Behandlung von Schmerzen, die durch Nervenverletzungen oder
Schub für autonomes Fahren
Ein wichtiger Schritt in Richtung Mobilität 4.0: Der Digitalverband Bitkom
Neu entwickelte Komplexbehandlung bei Parkinson
München, 24. Mai 2016. Papst Johannes Paul II., Boxer Muhammed Ali, der
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Red Bulls neuer Tabellenführer

Starke Defensivleistung und gute Chancenverwertung beim 4:0-Sieg gegen Nürnberg | Michael Wolf mit 100. DEL-Spiel für München

München, 19. Februar 2016. Der EHC Red Bull München zeigt im Derby gegen die Thomas Sabo Ice Tigers eine starke Leistung und gewinnt verdient mit 4:0 (1:0|2:0|1:0). Vor 5.230 Zuschauern im Olympia-Eisstadion fand die Mannschaft von Don Jackson gut ins Spiel und ging durch Yannic Seidenberg in Führung. Nach dem Wechsel erhöhten Toni Söderholm und Jérôme Samson auf 3:0. Im Schlussabschnitt machte Nürnberg Druck, München verteidigte aber gut und stellte in der Schlussphase durch Steve Pinizzotto auf 4:0. Goalie Danny aus den Birken krönte eine starke Leistung mit seinem dritten Shutout in dieser Saison, Michael Wolf feierte ein Jubiläum: Münchens Kapitän lief zum 100. Mal im EHC-Trikot auf.

Der EHC, bei dem Dominik Kahun sein Comeback feierte, war in den ersten Minuten das aktivere Team mit mehr Aktionen in der Offensive. Der Führungstreffer in der 6. Minute durch Yannic Seidenberg, der im Slot angespielt wurde und ins linke Eck verwandelte, war daher verdient. Nürnberg kam gegen Mitte des ersten Abschnitts besser ins Spiel und hatte in Unterzahl die große Chance auf den Ausgleich, David Steckel scheiterte per Alleingang allerdings am starken Danny aus den Birken (12.). Danach neutralisierten sich beide Teams bis kurz vor der Pause, als die Gäste in Überzahl viel Druck erzeugten. Dany Heatley hatte den Ausgleich auf dem Schläger, brachte eine von der Bande abspringende Scheibe aber aus kurzer Distanz nicht im Tor unter (20.).

Nach dem Wechsel kamen die Red Bulls - wie schon im ersten Drittel - besser aus der Kabine. In der 22. Minute war es Toni Söderholm, der einen Abpraller über Tyler Beskorowanys Stockhand zum 2:0 ins Netz schoss. Dann zeigten die Gäste, warum sie das beste Powerplay der DEL haben. Die Nürnerger erspielten sich einige gute Chancen, doch die Münchner verteidigten effektiv und hatten einen starken Danny aus den Birken im Kasten, der in der 26. Minute gegen den durchgebrochenen Steven Reinprecht parierte.

München hatte in mehreren Szenen Glück, so wie in der 26. Minute, als Danny aus den Birken gegen den durchgebrochenen Steven Reinprecht parierte. In der 32. Minute schlug der EHC dann erneut eiskalt zu. Jérôme Samson stand nach einem abgeblockten Schuss goldrichtig und drückte die Scheibe aus kurzer Distanz über die Linie. Die letzten fünf Minuten des zweiten Abschnitts gehörte den Gästen, Münchens Verteidiger brachten aber immer wieder einen Schläger an die Scheibe und verhinderten so den Anschlusstreffer.

Auch nach dem zweiten Wechsel spielten die Ice Tigers nach vorne, die EHC-Defensive stand aber weiterhin gut und hatte in einigen Situationen das Glück auf ihrer Seite. Je mehr sich das Spiel dem Ende neigte, desto mehr machten die Gäste hinten auf, sodass München Raum zum Kontern bekam. Steve Pinizzotto nutzte einen davon sehenswert zum 4:0 (39.). In Unterzahl umkurvte er Andreas Jenike (stand ab der 52. Minute im Nürnberger Tor), legte sich die Scheibe von hinter der Grundlinie vor das Tor, drückte sie dann über die Linie und sorgte so für den Schlusspunkt.

Das nächste Spiel des EHC Red Bull München findet bereits am Sonntag, 21. Februar, um 16.30 Uhr zu Hause gegen die Iserlohn Roosters statt. Eintrittskarten zu dieser Begegnung und zu allen anderen Heimspielen des EHC Red Bull München sind im Internet (www.muenchenticket.de), über die Tickethotline 089/54818181 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Eintrittskarten gibt es auch im Ticket Center direkt neben dem Olympia-Eisstadion (Öffnungszeiten: Mittwochs und donnerstags von 16.00 bis 19.00 Uhr | an Heimspieltagen ab drei Stunden vor Spielbeginn).

Don Jackson: "Wir haben heute das wichtige erste Tor geschossen, das hat uns viel Energie gegeben. Ich bin stolz auf die Mannschaft und auf Danny für sein Zu-Null-Spiel."

Endergebnis:
EHC Red Bull München gegen Thomas Sabo Ice Tigers 4:0 (1:0|2:0|1:0)

Tore:
1:0 | 05:26 | Yannic Seidenberg
2:0 | 21:33 | Toni Söderholm
3:0 | 31:31 | Jérôme Samson
4:0 | 58:02 | Steve Pinizzotto

Zuschauer:
5.230