Suche



Veranstaltungen München

LokalnachrichtenRSS-Feed
Mehrere Fälle von "falschen Polizeibeamten"
München, 27.05.2016. In den letzten Wochen rufen im Bereich des
Offizielle Deutsche Charts: Kontra K mit erstem Nummer eins-Erfolg
27.05.2016 - Drei Wochen Andrea Berg, drei Wochen Udo Lindenberg. Jetzt
Neuaubing: Zusammenstoß von zwei Pkw - drei Personen verletzt
München, 27.05.2016. Am Donnerstag, 26.05.2016, gegen 13.10 Uhr, fuhr ein
Doppel-Premiere im Tierpark Hellabrunn
Im Rahmen der Premiere der Langen Nacht der Biodiversität, bei der
Apotheker können Arzneimitteltherapie in Pflegeheimen verbessern
27. Mai 2016 - Apotheker können entscheidend dazu beitragen, die
Flugzeuge werden in Zukunft gedruckt - zumindest teilweise
In der Flugzeugproduktion werden sich schon in wenigen Jahren 3D-Drucker
Vorsicht Fehler: Apotheker demonstrieren die richtige Anwendung von Medikamenten
Viele Patienten haben Schwierigkeiten damit, Arzneimittel richtig
20.000 beim Maxlrainer Oldie Feeling
Massenansturm beim Oldtimer-Spektakel / Schwerer Unfall trübt Auftakt
OB Reiter unterzeichnet Europäische Charta für Gleichstellung
Am Montag, 30. Mai, unterzeichnet Oberbürgermeister Dieter Reiter auf
Moosach: Transporteur von entwendeten Fahrrädern festgenommen
München, 25.05.2016. Am Sonntag, 22.05.2016, gegen 08.00 Uhr, beobachtete
26. Rauschgifttoter in München
München, 25.05.2016. Am Montag, 23.05.2016, wurde ein 67 Jahre alter Mann,
Pasing: Diebstahl aus Pkw durch DNA-Treffer geklärt
München, 25.05.2016. Am Sonntag, 04.10.2015, parkte eine 22-jährige Frau
Aufmerksame Zeugen stellen Einbrecher
München, 25.05.2016. Ein 23-jähriger Anwohner vernahm am Montag,
Tanken erneut teurer
Die Autofahrer in Deutschland müssen beim Bezahlen ihrer Tankrechnungen
Verlosung "Willkommen zum Wiesn-Anstich 2016"
Zehn Münchnerinnen und Münchner mit Begleitung dürfen sich auch in diesem
25. Rauschgifttoter in München
München, 24.05.2016. Am Donnerstagabend, 19.05.2016, konsumierte ein
Unbekannte Personengengruppe beschädigt Hausfassade mit Farbbomben
München, 24.05.2016. Bereits am Montag, 09.05.2016, gegen 02.30 Uhr,
Kleinhadern: Drei Diebe greifen Ladendetektiv an und flüchten
München, 24.05.2016. Am Montag, 23.05.2016, gegen 13.25 Uhr, betraten drei
Nach Diskobesuch: 21-jährige Österreicherin kann sich an nichts mehr erinnern
München, 24.05.2016. Eine 21-jährige Österreicherin besuchte am Montag,
Motorradfahrer provoziert Verfolgungsfahrt durch München
München, 24.05.2016. Am Sonntag, 22.05.2016, gegen 15.30 Uhr, fuhr eine
Schwabing: Zufallsbekanntschaft raubt 76-jährigen Mann aus
München, 24.05.2016. Eine 89-jährige Münchnerin fand am Montag,
Gesundheit: Bei Nervenschmerzen helfen rezeptfreie Schmerzmittel nicht
Bei der Behandlung von Schmerzen, die durch Nervenverletzungen oder
Schub für autonomes Fahren
Ein wichtiger Schritt in Richtung Mobilität 4.0: Der Digitalverband Bitkom
Neu entwickelte Komplexbehandlung bei Parkinson
München, 24. Mai 2016. Papst Johannes Paul II., Boxer Muhammed Ali, der
Start der Reihe "Gä weida Dada. 100 Jahre Dada und München"
Kaum zu glauben! - Dada ist 100 Jahre alt und noch immer jung: Die Kinder
"OmU": Münchener Biennale - Festival für neues Musiktheater
"OmU - Original mit Untertiteln": unter diesem Motto findet vom 28. Mai
Bewaffneter Überfall auf eine VR Bank in Taufkirchen - Täter festgenommen
Kurz vor der Mittagsschließung betrat ein mit Mütze und Tuch maskierter
Pasing: Raubüberfall auf Tankstelle - Täter festgenommen
München, 23.05.2016. Am Sonntag, 22.05.2016, gegen 21.40 Uhr, hielt sich
Brand in Untersendling: Schwerverletzter im Krankenhaus verstorben
Wie bereits berichtet kam es am Nachmittag des 17.05.2016, zu einem
Freimann: Polizei befreit Baby aus heißem Auto
Am Samstag, 21.05.2016, meldete sich eine Zeugin bei der Münchner Polizei,
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Münchner Modepreis: Öffentlichkeit wählt ihren Favoriten beim Publikumspreis

Die Landeshauptstadt München verleiht am 23. Februar 2016 unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Josef Schmid im Saal des Alten Rathauses den Münchner Modepreis. Die Veranstaltung findet im Rahmen der national und international etablierten Designwoche Munich Creative Business Week (MCBW) statt.

Nominiert sind die besten Absolventinnen und Absolventen der Münchner Ausbildungsinstitute: Akademie Mode&Design (AMD), Deutsche Meisterschule für Mode und Mediadesign Hochschule (MD. H.). Der Preis soll insbesondere den Münchner Modedesignnachwuchs unterstützen, die Ausbildungstradition öffentlich würdigen und die Stärke der Modebranche am Standort München sichtbar machen. Die Auswahl trifft eine unabhängige Fachjury aus Vertreterinnen und Vertretern namhafter Modeunternehmen, Designerinnen und Designern, Fachjournalisten und Modeexperten. Der erste Preis ist mit 10.000 Euro, der zweite mit 7.000 Euro und der dritte mit 3.000 Euro dotiert.

Um die breite Öffentlichkeit aktiv zu beteiligen, wird darüber hinaus ein Publikumspreis in Höhe von 2.000 Euro vergeben. Die Kollektionen der nominierten Nachwuchsdesignerinnen und -designer sind ab dem 10.02. bis zum 20.02.2016 an verschiedenen Orten in der Münchner Innenstadt und online auf muenchen.de zu sehen. Zeitgleich startet unter www.muenchen.de/modepreis2016 das Publikumspreis-Voting. Das Mitmachen lohnt sich, denn unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird ein Einkaufsgutschein im Wert von 1.000 Euro verlost, der bei den teilnehmenden Geschäften eingelöst werden kann. Die Gewinnerin oder der Gewinner hat die Möglichkeit an der exklusiven Preisverleihung am 23. Februar im Alten Rathaussaal teilzunehmen.

"Der neue Modepreis steht München ausgezeichnet. Besonders gut finde ich es, dass mit ihm junge Designerinnen und Designer ausgezeichnet werden. Ich freue mich auf die Entwürfe", so der Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid.

Für Wolfgang Fischer, Geschäftsführer und Sprecher der Unternehmensinitiative CityPartner München e.V. ist der Publikumspreis ein gelungener Beitrag zum Modestandort München: "Mode ist wie München. Kreativ, bunt, vielfältig, international und Ausdruck von Lebensfreude und individuellem Stil. Wir begrüßen es daher, dass die Stadt und die Partner des Publikumspreises das Thema "Mode in München" präsentieren und alle Besucher sich dabei aktiv beteiligen können." Die fünf mehrteiligen Outfits der nominierten Designerinnen und Designer sind zu sehen bei: Betten Rid (Theatiner Str. 47), Hirmer, Karstadt am Bahnhofsplatz, Kaufhof am Marienplatz, Kaufhof am Stachus, Konen, Lodenfrey, MVG Kundencenter am Marienplatz, Oberpollinger.

Auch der Geschäftsführer der Portal München GmbH Dr. Lajos Csery freut sich auf eine rege Beteiligung der Öffentlichkeit: "Ab heute sind alle aufgerufen, auf muenchen.de unter den neun Designentwürfen abzustimmen. Als offizielles Stadtportal unterstützen wir gerne den Münchner Modepreis durch die Bereitstellung der Abstimmungsfunktion und seine hohe Online-Reichweite. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und drücken allen angetretenen Designerinnen und Designern die Daumen."

Und so funktioniert das Voting: Unter www.muenchen.de/modepreis2016 werden alle nominierten Designerinnen und Designer mit ihren Kollektionen vorgestellt. Jeder Voting-Teilnehmer hat eine Stimme und kann diese einem der neun nominierten Designerinnen oder Designer mittels eines Abstimmungs-Buttons vergeben. Der Einkaufsgutschein wird im Anschluss per Zufallsgenerator verlost. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird umgehend per E-Mail von muenchen.de benachrichtigt.

Der Münchner Modepreis

Der vom Referat für Arbeit und Wirtschaft betreute Münchner Modepreis wird zunächst bis 2020 im Zwei-Jahres-Rhythmus verliehen und ist mit 10.000 Euro, 7.000 Euro und 3.000 Euro dotiert. Die Auswahl trifft eine unabhängige Fachjury. Mit Christiane Arp, Chefredakteurin der Vogue, der Münchner Modedesignerin Doris Hartwich, Professorin Barbara Vinken  von der Ludwig-Maximilians-Universität München, Daniel Wingate, Fashion Director bei ESCADA, und Susan Wrschka, Senior Designerin bei s.Oliver, ist die Expertenrunde für den Modepreis 2016 prominent besetzt. Darüber hinaus wird ein Publikumspreis in Höhe von 2.000 Euro vergeben.
 
Über die MCBW
Die Munich Creative Business Week (MCBW), Deutschlands größter Design-Event für Gestalter und Auftraggeber, ermöglicht den interdiszipinären Austausch zwischen internationalen Designern, Unternehmen, Start-ups, Studierenden und allen Design-Interessierten. Das Motto "Design connects" wird dabei großgeschrieben und in diesem Jahr zum fünften Mal vom 20. bis 28. Februar 2016 mit über 170 Veranstaltungen in München gelebt. Der Münchner Modepreis soll künftig alle zwei Jahre im Rahmen der MCBW verliehen werden.
www.mcbw.de

Über muenchen.de
muenchen.de ist das offizielle Portal für die Landeshauptstadt München. Mit bis zu rund 2,9 Millionen Besuchen und 12 Millionen Seitenaufrufen im Monat ist muenchen.de heute das mit Abstand meistbesuchte Münchner Service-Portal und gleichzeitig eines der erfolgreichsten deutschen Stadtportale. Die zentrale Adresse www.muenchen.de ist Ausgangspunkt für alle Informationen und Services rund um das Münchner Stadtleben. www.muenchen.de

Über CityPartnerMünchen e.V.
Als Unternehmensinitiative der Münchner Innenstadt hat sich CityPartnerMünchen e.V. zur Aufgabe gemacht, die Attraktivität Münchens zu erhalten und weiter zu stärken. CityPartnerMünchen e.V. will die enormen Potenziale der Münchner Innenstadt als "Schaufenster" und "Motor" der Landeshauptstadt klar und positiv profilieren und erfolgreich vermarkten. Der Verein wird getragen von Unternehmen aller Branchen und arbeitet eng mit der Stadt zusammen. www.cp-muenchen.de

Informationen zum Modepreis im Internet unter www.muenchner- modepreis.de. Am Voting kann man sich auf der Seite www.muenchen.de/modepreis2016 beteiligen.