Suche



Veranstaltungen München

LokalnachrichtenRSS-Feed
50 Jahre U-Bahnbaubeginn in München
München, 30.01.2015. Am 1. Februar 1965 erfolgte der erste Spatenstich am
Bücher von Self Publishing Autoren bei den Lesern beliebt
Immer mehr Autoren nutzen die Möglichkeit, digitale Texte und E-Books im
Tipps der Münchner Polizei für die närrische Zeit
München, 30.01.2015. Der Fasching nähert sich seinem Höhepunkt. Wie jedes
Hasenbergl: Wohnungsbrand mit Verletzten durch Adventskranz
München, 30.01.2015. Am Donnerstag, 29.01.2015, hatte eine 66-jährige
Betrügerische Spendensammler festgenommen
München, 30.01.2015. Am Donnerstag, 29.01.2015, wurde gegen 11.30 Uhr ein
Altstadt: Taschendieb festgenommen
München, 30.01.2015. Bereits am Freitag, 26.12.2014, hob um ca. 04.00 Uhr
Mitarbeiter halten Ladendieb fest
München, 30.01.2015. Am Donnerstag, 29.01.2015, entwendete gegen 15.00 Uhr
Wohnungseinbrecherinnen begehen drei Einbrüche in der Münchner Altstadt
München, 30.01.2015. Reiche Beute machte vermutlich ein weibliches
Untergiesing: Diebstahl aus Kraftfahrzeug durch Fingerabdruck geklärt
München, 30.01.2015. Am Dienstag, 05.08.2014, stellte ein 55-jähriger
Ausgezeichnete Versorgung von Früh- und Risikogeburten in Harlaching
Unabhängige Zertifizierer bestätigen hohe Qualität und Expertise des
Fotoaktion "20 Jahre 'Menschen in Sendling': vom Werden & vom Sein"
1994 ließen sich während der Stadtteilwoche in Sendling 1.400 Menschen von
StMin Emilia Müller: Mindestlohn - Bund muss Bürokratiewahnsinn sofort beenden
Bayerns Arbeitsministerin Emilia Müller erneuerte heute anlässlich einer
Biostadt München in Gefahr?
CSU-Fraktion beantragt im Stadtrat die Gleichstellung von Bio- und
Arbeitsmarkt Januar 2015
Der bayerische Arbeitsmarkt ist hervorragend in das Jahr 2015 gestartet.
Giesing: Versuchter Einbruchsdiebstahl in Eisdiele mittels DNA-Datenbank geklärt
München, 29.01.2015. Am Donnerstag, 13.01.2014, gegen 01.40 Uhr, versuchte
Straßenraub in Milbertshofen
München, 29.01.2015. Am Mittwoch, 28.01.2015, begab sich ein 61-Jähriger
Haidhausen: Trickdiebstahl aus Juweliergeschäft
München, 29.01.2015. Am Freitag, 23.01.2015, kurz vor Mittag, kam ein
74-jähriger Rentner verliert Kontrolle über sein Fahrzeug - drei Personen verletzt
München, 29.01.2015. Am Mittwoch, 28.01.2015, gegen 08.30 Uhr, befuhr ein
"Wundertüte" - die neue Show vom 28. Januar bis 8. März 2015 im GOP Varieté-Theater München
"Wundertüte" - die neue Show live in München - Es ist dieser ganz
Schnelle Hilfe für 47 000 Patienten
Im Jahr 2014 hoben die Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber der
Schwacher Euro macht Sprit etwas teurer
Obwohl die Durchschnittspreise für Benzin und Diesel durch den schwachen
Warnung vor falschen Microsoft-Servicekräften
München, 28.01.2015. Falsche Microsoft-Servicekräfte versuchen per Telefon
Oberschleißheim: Pkw prallt gegen Baum - Eine Person schwer verletzt
München, 28.01.2015. Am Dienstag, 27.01.2015, gegen 11.10 Uhr, fuhr ein
Waldtrudering: Autofahrerin fährt auf vorausfahrenden Pkw - Vier Personen leicht verletzt
München, 28.01.2015. Am Dienstag, 27.01.2015, um 14.10 Uhr, befuhr eine
Einbruchdiebstahl in Kleinhadern
München, 28.01.2015. In der Zeit von Montag, 12.01.2015, 11.00 Uhr, bis
Verkehrskontrolle entlarvt Fahrzeugdieb
München, 28.01.2015. Am Montag, 26.01.2015, um 23.45 Uhr, wurde ein
Grünwald: Spielende Kinder verursachen Brand in einer Asylbewerberunterkunft
München, 28.01.2015. Am Dienstag, 27.01.2015, um 19.00 Uhr, kam es in
Moosach: Küchenzeile in Brand
München, 28.01.2015. Am Dienstag, 27.01.2015, gegen 12.30 Uhr, kam es in
39 Prozent der ADAC Mitglieder befürworten Pkw-Maut
39 Prozent der ADAC Mitglieder können sich eine Pkw-Maut auf deutschen
Workshop und Abendvortrag: Stefan George
Ein ganztägiger öffentlicher Workshop und ein Abendvortrag widmet sich am
Neuperlach: Serientaschendiebin durch Fahnder auf frischer Tat festgenommen
München, 27.01.2015. In den letzten Wochen häuften sich Taschendiebstähle,
Wohnungseinbruch in Daglfing
Bislang unbekannte Täter verübten im Zeitraum von Freitag, 23.01.2015,
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

6. Afrika-Tage München vom 06.06. - 09.06.2013 auf der Theresienwiese München

News 22697Ein Festival der Lebensfreude!

Am Donnerstag, den 6. Juni 2013 ist es soweit: Die Afrika-Tage München kommen auf die Theresienwiese. Für vier Tage treffen Afrika und Bayern zu Füßen der Bavaria aufeinander, um die Freundschaft der Kulturen zu feiern, Vorurteile abzubauen, einander besser kennen zu lernen - und vier Tage lang ein Festival der Begegnung zu feiern. Ob Trommelkurs, Tanzworkshop, buntes Kinderprogramm mit Märchenerzähler, täglich zwei Konzerte mit international bekannten Top-Acts oder ein Rundgang über den afrikanischen Bazar - auf den Afrika-Tagen ist für jeden etwas dabei.


Die Besucher können sich schon jetzt auf ein abwechslungsreiches Musikprogramm freuen.


Das Herz des Festivals ist der lebensfrohe, kunterbunte Bazar mit Ausstellern aus vielen Ländern Afrikas, die mit ihrem Kunsthandwerk die Besucher in ihre Heimatländer entführen. Die Festival-Besucher können sich freuen auf Modedesign und Stoffe aus dem Senegal , Tuareg-Schmuck aus Niger, Korbwaren aus Kenia, natürlich Trommeln in vielerlei Formen und weitere typische afrikanische Musikinstrumente, Wohnaccessoires, Gewürze, Kakao aus Madagaskar, Kaffee, Tajinen aus Marokko, Keramik aus Südafrika, Kerzen aus Swaziland, Haareflechten und vieles mehr.


Ein afrikanisches Festival ohne Kinderprogramm? Geht gar nicht! Deswegen wird auch auf den Afrika-Tagen gesungen und gelacht, getanzt und getrommelt, gemalt und gebastelt. Und die Eltern haben Zeit, gemütlich über den Bazar zu schlendern. Die Gruppe IyASA erzählt am Sonntag von 14 bis 15 Uhr im Kinderzelt kurze Märchen in deutscher Sprache, Fabeln und Geschichten aus Afrika - eine schwarz-weiße Melange aus Tanz, Erzählkunst und Musik. "Worte sind schön, aber Hühner legen Eier" - der Autor Patrick Addai liest täglich von Donnerstag bis Sonntag im Kinderzelt aus seinen Büchern. Dazu wird getrommelt, getanzt und gesungen. Der Künstler und Trommel-Lehrmeister Ambali Bamgbola führt in Workshops in die Kunst des richtigen Trommelns ein. Ach ja, und auch die Wüstenschiffe dürfen nicht fehlen - wer möchte, kann hoch zu Kamel eine Runde über die Theresienwiese drehen.

Infos unter www.muenchen.afrika-tage.de

ÖFFNUNGSZEITEN: 11.00 - 23.00 Uhr

Tageskarte: € 8,-

Dauerkarte:
- im Vorverkauf: € 25,- + VVK-Gebühren
- an der Tageskasse: € 29,-

Kinder bis 13 Jahre haben freien Eintritt.