Suche



Veranstaltungen München

LokalnachrichtenRSS-Feed
Mai-Fest und Mai-Umzug des Sendlinger Bezirksausschusses vom 5. Mai bis 7. Mai 2016
Vom Donnerstag, Christi Himmelfahrt, den 5. Mai 2016 bis zum Sonntag, den
Wechsel an der Spitze des Landesarbeitsgerichts München
Arbeitsministerin Müller ernennt Dr. Harald Wanhöfer zum Präsidenten
Spritpreise klettern weiter
Benzin kostet durchschnittlich 1,296 Euro, Diesel 1,072 Euro
Lastenräder einfach ausprobieren am 6./7. Mai auf dem Willy-Brandt-Platz
Sie sind im Trend, praktisch und gut für die Umwelt. Lastenräder erfreuen
TUM School of Bioengineering nimmt Gestalt an
Werner Siemens-Stiftung fördert Synthetische Biotechnologie
Vinyl-Charts: Moderat vor Santana und Freundeskreis
04.05.2016. - Im Fahrwasser des "Record Store Day" schippern starke 15
ADAC leistete rund 74 Millionen Pannenhilfen
Club zieht Bilanz der vergangenen 20 Jahre / 2016 schon 26.500 Pannen mehr
Neubürgerradltouren: Servus in München
Die Radlhauptstadt München lädt Neubürgerinnen und Neubürger zu
Italien vollstreckt Geldbußen in Deutschland
In Italien verhängte Geldbußen ab 70 Euro können jetzt auch in Deutschland
Muttertag feiern in Hellabrunn
Dieses Jahr gibt es für Mamas, Papas und Kids tolle Aktionen am Muttertag,
Tanztauschprojekt Bayern: Transformance CityXChange ab September 2016
Das Tanzjahr 2016 bewegt die bayerische Tanzszene: Erstmals kooperieren
Wiesnfans bestimmen künftig Oktoberfest-Plakat mit
München, 03.05.2016. Das Motiv des Oktoberfest-Plakats wird künftig in
Anbaden im Prinze bei freiem Eintritt
Der Beginn der Freibadsaison in München hat sich wetterbedingt um ein paar
Am 5. Mai startet München in die Freibadsaison 2016
Frisch rausgeputzt starten die M-Bäder in die diesjährige Sommersaison. An
Zwei Fahrgäste stürzen nach Notbremsung eines Busses und verletzen sich dabei schwer
München, 03.05.2016. Am Montag, 02.05.2016, um 09.50 Uhr, fuhr ein
Schwabing: Geparkter PkW in Brand
München, 03.05.2016. Am Samstag, 30.04.2016, gegen 04.45 Uhr, stellte ein
Vermehrtes Aufkommen von Anrufen durch falsche Kriminalbeamte im Stadtgebiet München
München, 03.05.2016. Seit der letzten Woche kam es im Stadtgebiet München
Schwangere Frau durch Stichverletzungen schwer verletzt
München, 03.05.2016. Am Samstag, 30.04.2016, gegen 01.30 Uhr, erhielt die
Turmsingen im Valentin-Karlstadt-Musäum am 9. Mai2016
Das Turmsingen im Turmstüberl des Valentin-Karlstadt-Musäums, Tal 50,
Dieter-Hildebrandt-Preis der Landeshaupstadt München an Claus von Wagner
Der Kabarettist Claus von Wagner, unter anderem bekannt durch die
Freimann: Taxi kollidiert mit entgegenkommenden Audi - fünf Personen leicht verletzt
München, 02.05.2016. Am Sonntag, 01.05.2016, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein
Taufkirchen: Pkw-Fahrer prallt gegen Ampelmasten und verstirbt
Am Sonntag, 01.05.2016, um 22.45 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Geschäftsmann
Illegaler Handel mit Betäubungsmitteln in Ismaning aufgedeckt
Im Rahmen von Ermittlungen wegen des Handels mit Kokain, wurde am Freitag,
Sexuelle Nötigung in Obergiesing
München, 02.05.2016. Am Samstag, 30.04.2016, gegen 19.00 Uhr, befand sich
Andrea Berg feiert Verkaufsrekord und das Triple in den Offiziellen Deutschen Charts
02.05.2016. - Andrea Berg jagt mit "Seelenbeben" einen Rekord nach dem
Gesundheit: Asthma-Medikamente vom Apotheker demonstrieren lassen
Mai 2016. Wer gegen Asthma oder eine andere Lungenerkrankung Medikamente
Sportplatz Wegenerstraße:Schlägerei mit mehreren Beteiligten
München, 02.05.2016.Am Samstag, 30.04.2016, gegen 16.15 Uhr, kam es bei
Rollen statt Kufen: Inlineskate-Saison hat wieder begonnen
München, 02.05.2016. In den Eis- und Funsportzentren Ost und West heißt es
1.600 Teilnehmer beim Halbmarathon München - Hirum Wandangi und Helen Dyke siegen
München, 2. Mai 2016 - Bei Temperaturen um 10 Grad und Windstille
April teuerster Tank-Monat
Laut aktueller ADAC-Monatsauswertung war der April für Autofahrer der
Langes Wochenende sorgt für volle Straßen
ADAC-Stauprognose für das Wochenende 4. bis 8. Mai 2016
Pflegekurs für Angehörige im Klinikum Harlaching
München, 29. April 2016. Das Klinikum Harlaching lädt pflegende Angehörige
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Geschmack und regionale Vielfalt erleben auf der FOOD & LIFE vom 28.11. bis 02.12.2012

Essen mit gutem Gewissen - unter diesem Motto lädt die FOOD & LIFE vom 28. November bis 2. Dezember 2012 ein, in die Welt des guten Geschmacks einzutauchen. Unter den 200 Ausstellern präsentiert Slow Food München als ideeller Partner der FOOD & LIFE den "Slow-Food-Markt für gute Lebensmittel" mit rund 50 Produzenten, die sich für die regionale Esskultur engagieren. Fünf Tage lang präsentieren diese Betriebe genussvolle Lebensmittel, die fair, ökologisch und handwerklich produziert wurden.

Beste ökologische Rohstoffe aus der Heimat, schonende handwerkliche Erzeugung, bewusster Verzicht auf chemische Substanzen, Transparenz und kurze Transportwege der Lebensmittel - das sind Kriterien, die große Geschmackserlebnisse versprechen. Auf dem "Slow-Food-Markt für gute Lebensmittel" stellen sich Slow-Food-Produzenten aus Deutschland und den benachbarten Ländern vor. Sie machen anschaulich, wie aus frischen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln Köstlichkeiten hergestellt werden. Darüber hinaus informieren die Aussteller über das Herstellungsverfahren, geben Rezepte-Tipps und bieten eine Kostprobe ihrer Erzeugnisse an. Im Folgenden drei Beispiele aus Bayern:

Faire Landwirtschaft vor den Toren Münchens
Die Herrmannsdorfer Landwerkstätten zum Beispiel setzen auf einen fairen Umgang mit Tieren und landwirtschaftlichen Produkten. Sie arbeiten nach den Richtlinien des Biokreis-Verbands, deren hoher Standard weit über den gesetzlichen Mindestanforderungen der EU-Öko-Verordnung liegt. 35 Kilometer südöstlich von München, in Glonn, leben deshalb "richtig glückliche Schweine", sagt Karl Schweisfurth, Geschäftsführer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten. "Bei uns dürfen die Tiere so leben, wie es ihrer Art entspricht. Sie haben viel Auslauf, leben auf trockenem Stroh und bekommen Getreide, Bohnen, Erbsen, Gras und Heu zu fressen. Das macht sie lebensfroh, stark und gesund." Die Rede ist von den schwäbisch-hällischen Schweinen, eine Rasse, die vom Aussterben bedroht war und in den Herrmannsdorfer Landwerkstätten artgerecht gezüchtet wird. Ihr Fleisch ist ausgesprochen gut und von Feinschmeckern begehrt. Der Biobetrieb in Glonn pflegt ein Netzwerk aus ökologischen Bauern, Gärtnern und Herstellern aus der Nachbarschaft. Neben den Wurst- und Fleischerzeugnissen gehören auch Brot, Käse und weitere Bio-Produkte zum Sortiment, die nach den Kriterien "gut, sauber, fair" in hoher handwerklicher Qualität hergestellt werden.

Aufstriche mit Früchten aus dem Ampertal

Überraschende Geschmackserlebnisse bietet die Bella Luisa Marmeladen-Manufaktur. Der Familienbetrieb in Palzing bei Freising kreiert ausgefallene Kompositionen aus Früchten und Gemüsesorten, die mit erlesenen Zutaten angereichert werden, wie etwa rote Erdbeere mit weißem Spargel oder Aprikose mit kandierten Mandeln und Minze. Bei der Produktion legt die Manufaktur großen Wert auf regional angebaute Produkte sowie auf seltene Obst- und Gemüsesorten. So werden für den Bratapfel-Fruchtaufstrich oder die Apfel-Chutney Früchte aus dem benachbarten Ampertal verwendet. Die Manufaktur präsentiert sich zum ersten Mal auf einer Messe und wird auf der FOOD & LIFE ein großes Sortiment an Pestos, Dressings, Marmeladen, Aufstrichen und Kuchen im Glas vorstellen.

Bio-Senfkreationen aus Niederbayern

Im niederbayerischen Rottal werden alte Senfgeheimnisse wieder erlebbar. Die Senfmühle Thomas Weber in Osterhofen stellt die Gewürzpaste nach traditionellem handwerklichem Rezept her. Die elf unterschiedlichen Senfkreationen enthalten nur natürlich ökologische Zutaten, denn in der Manufaktur sind sämtliche Aromen, Konservierungsstoffe und sonstige Zusatzstoffe tabu. Die meisten Rohstoffe werden von Bio-Erzeugern aus der Region bezogen. Außerdem legt die Senfmühle Wert auf einheimische Zutaten wie Honig, Rübenzucker, Weißwein- oder Apfelessig. Ob Bärlauch-, Schokolade-Chili-, Apfel- oder Estragon-Rucola-Senf - scharfe Geschmackserlebnisse sind auf der FOOD & LIFE garantiert.

Informationen für die Besucher

Die FOOD & LIFE findet vom 28. November bis 2. Dezember 2012 auf dem Messegelände München in der Halle C3 statt. Zu erreichen ist der Treffpunkt für Genießer über den Eingang West des Messegeländes. Die FOOD & LIFE ist täglich von 9:30 bis 19 Uhr geöffnet. Messebesucher können ihre Tickets übers Internet erwerben und dabei drei Euro sparen. Weitere Informationen unter www.food-life.de.