Suche



Veranstaltungen München

RAIMUND VERSPOHL - VERSPOHLGRAFIX
LokalnachrichtenRSS-Feed
Baustelle am Marienplatz: Umleitungen ab Montag, 15. Februar
München, 12.02.2016. Wegen des Umbaus des "Hugendubel-Hauses" am
Internetnutzer lesen Online-Nachrichten vor allem auf dem Smartphone
Das Smartphone hat sich zum wichtigsten Gerät für den Konsum von
PC-Charts: "XCOM 2" bremst "American Truck Simulator" aus
12.02.2016. - Mit "XCOM 2" legt 2K Games ein echtes Brett vor, das
Prinz Pi ist neuer König der Offiziellen Deutschen Charts
12.02.2016. Der Deutschrap-Boom in den Offiziellen Deutschen Charts,
Münchner Modepreis: Öffentlichkeit wählt ihren Favoriten beim Publikumspreis
Die Landeshauptstadt München verleiht am 23. Februar 2016 unter der
Pasing: Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizei und verursacht Unfälle
München, 12.02.2016. Am Donnerstag, 11.02.2016, gegen 23.25 Uhr, befand
Unterschleißheim: Sexuell missbrauchte Frau entfernt sich vom Tatort ohne Angaben ihrer Personalien
München, 11.02.2016. Am Sonntag, 07.02.2016, gegen 00.00 Uhr, konnte ein
Forstenried: Baumärkte werden wiederholt das Ziel von Ladendieben
München, 11.02.2016. Bereits am Montag, 30.11.2015, gegen Mittag,
Wohnungseinbruch in Schwabing
München, 11.02.2016. Am Mittwoch, 10.02.2016, in der Zeit zwischen 08.30
6. und 7. Münchner Rauschgifttoter
Am Sonntag, 07.02.2016, wurde ein 31-jähriger Münchner leblos in einem
Audi-Fahrerin fährt einem Polizeibeamten über den Fuß
München, 11.02.2016. Am Mittwoch, 10.02.2016, gegen 12.00 Uhr, befanden
38-jährige Münchnerin tot in ihrer Wohnung aufgefunden - Tatverdächtiger in Ungarn festgenommen
München, 11.02.2016. Wie bereits berichtet, wurde am Mittwoch, 03.02.2016,
Leerungstage der Müllabfuhr dem Wachstum der Stadt angepasst
München, 11.02.2016. Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Mit einem Wisch zum nächsten Date
Wer zum Valentinstag am kommenden Sonntag noch Single ist, greift bei der
Obermenzing: Bauarbeiter abgestürzt und schwer verletzt
München, 11.02.2016. Auf einer Baustelle im Stadtteil Obermenzing hat sich
Ottobrunn: Achtjähriger Junge durch Glasdach gestürzt und schwer verletzt
München, 11.02.2016. Heute Nachmittag ist in Ottobrunn ein achtjähriger
Jeder Fünfte ist privat vor allem mit dem Smartphone online
Surfen wird immer mobiler. Das Smartphone ist bereits heute für viele
Internationaler Tag des Notrufs am 11. Februar 2016
Noch immer wissen viel zu wenige Menschen in Europa, welche Telefonnummer
Unbekannter belästigt junge Frau am Hauptbahnhof
München, 10.02.2016. Am Dienstag, 09.02.2016, um 16.45 Uhr, befand sich
Europäer wollen Datenhoheit über ihre Fahrzeuge
MyCarMyData-Umfrage: Große Skepsis gegenüber Informationstransfer
Versuchte Vergewaltigung in Neuperlach
München, 10.02.2016. Am Mittwoch, 10.02.2016, gegen 03.00 Uhr, fuhr eine
Moosach: Küchenbrand mit zwei leicht verletzten Personen
München, 10.02.2016. Während eine 34-jährige Wohnungsmieterin abwesend
Westend: Handtaschenraub durch drei Täter - zwei davon flüchtig
München, 10.02.2016. Am Dienstag, 09.02.2016, gegen 20.35 Uhr, sperrte
Kehraus bei der städtischen Straßenreinigung - Fünf Tonnen Partymüll beseitigt
München, 10.02.2016. Während der tollen Tage hatte die städtische
Diesel leicht teurer, Benzin günstiger
Der Preisunterschied zwischen den Kraftstoffsorten beträgt 22 Cent.
Sicherheitskonferenz: Umleitungen bei Tram und Bus in der Innenstadt
Bei Tram und Bus kommt es am Wochenende wegen der 52. Münchner
Teure Bratsche in der S-Bahn vergessen
München, 10.02.2016. Am Montag, 01.02.2016, fuhr ein 65-jähriger Professor
Zwei schadensträchtige Wohnungseinbrüche in Lehel und Mittersendling
München, 09.02.2016. Zu zwei schadensträchtigen Einbrüchen in Wohnungen
Haar: Massives Polizeiaufgebot beendet Schlägerei in Asylbewerberunterkunft
München, 09.02.2016. Am Montag, 08.02.2016, kam es gegen 21.15 Uhr zu
Apotheker begrüßen Gesetzesinitiative zu ärztlich verordnetem Cannabis
9. Februar 2016 - Apotheker fordern seit langem, dass medizinisch
Alle Lokalnachrichten anzeigen

Lokalnachrichten aus München und Umgebung

Fliegerbombe in Schwabing gesprengt - Bilder der Katastrophen-Nacht in München



Nach der Sprengung zeigte sich zunächst eine großräumig unklare Lage. Durch das Explosionsereignis entstanden teilweise massive Gebäudeschäden. Mehrere Gebäude sind nicht bewohnbar, zwei sind derzeit einsturzgefährdet.

An ganzen Fassadenfronten sind die Fensterscheiben zerstört. Zu diesem Zeitpunkt war die Lage nicht stabil. Gebäudeteile stürzten auf die Straße, Sicherungsmaßnahmen waren erforderlich. Der Schwerpunkt der Schäden liegt nach derzeitigem Erkenntnisstand im Bereich der Marktstraße und Feilitzschstraße. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht abschätzbar.